Das Zukunftsforum Speyer ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Seine Mitglieder sind unabhängige Fachleute aus den verschiedensten Disziplinen sowie interessierte Bürgerinnen/Bürger, die an der zukünftigen Entwicklung Speyers interessiert sind und mitwirken wollen. Die Zusammenarbeit mit externen Fachkreisen, wie Hochschulen wird angestrebt.
Der Kreis ist politisch neutral, die erarbeiteten Ziele sollen jedoch Eingang in die kommunalen politischen Entscheidungsgremien finden. Eine Zusammenarbeit mit anderen Speyerer Gruppierungen ist angestrebt, um gemeinsame Ziele in der Bevölkerung zu verankern und damit in die Breite wirken zu können.
Der Kreis trifft sich zu regelmäßigen Sitzungen, bei denen Konzepte erarbeitet werden.

Der Vorstand:

Stefan Albring (Vorsitzender)

Klaus Stein (Stellvertr. Vorsitzender und Schriftführer)

Dr. Bernhard Reichling (Schatzmeister)

Beisitzer:
Martin Gärtner, Dr. Wolfram Gratz:, Karlheinz Erny:und Wolfgang Seemann:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.