Der Kreis setztsich aus unabhängigen Fachleuten und interessierten Bürgerinnen/Bürgern
zusammen, die an der zukünftigen Entwicklung Speyers interessiert sind. Die
Zusammenarbeit mit externen Fachkreisen, wie Hochschulen wird angestrebt.
Der Kreis ist politisch neutral, die erarbeiteten Ziele sollen jedoch Eingang in die politischen
Entscheidungsgremien finden. Eine Zusammenarbeit mit anderen Speyerer Gruppierungen
ist angestrebt, um gemeinsame Ziele in der Bevölkerung zu verankern und damit in die
Breite wirken zu können.
Der Kreis trifft sich zu regelmäßigen Sitzungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.